Tablets sind handlich, leicht und vielseitig einsetzbar. Daher sind sie als Arbeitsgerät für den Lehrenden sehr gut geeignet.

Da die Lehre viele Bereiche einschließt, wurde das Projekt in mehrere Teilprojekte unterteilt:
- Das Tablet als Arbeitsgerät im Studium.
- Das Tablet als Arbeitsgerät für den Dozenten.
- Das Tablet als Arbeitsgerät für den Lehrer.
- Das Tablet als Arbeitsgerät für den Ausbilder.

In den Lehrveranstaltungen "Demonstrationspraktikum" und "Tutorium zur Physik" des Fachbereichs Physik der TU Darmstadt werden Tablets von den Lehrenden eingesetzt und die Nutzung evaluiert (Teilprojekt Tablets als Arbeitsgerät im Studium).
Die vielfältigen Erfahrungen wurden genutzt, an Schulen evaluierte Workshops durchzuführen (Teilprojekt Tablets als Arbeitsgerät in der Schule).

Begleitend zum Projekt wird momentan ein Server eingerichtet, der
- ein Wiki zur Nutzung von Tablets in der Lehre bereit stellen,
- die Organisation von Workshops ermöglichen,
- eine zentrale Anlaufstelle zum Thema Tablets in der Lehre bieten
wird.

Für Anregungen und Fragen sind wir Ihnen sehr dankbar. Gerne können Sie diese uns persönlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen.

Freundliche Grüße,

Erik Kremser